Apfel-Spekulatius-Porridge

Was gibt's Schöneres als einen wärmenden weihnachtlichen Porridge zu dieser kalten Jahreszeit? Und dann noch on top mit einem leckeren Spekulatius Keks? Die perfekte Kombi, ich schwör's!

Ich hab hier einen super schnell gemachten Porrige für euch, der euch mit sehr vielen gesunden Nährstoffen wie Omega 3 dank der Leinsamen versorgt und euch auch noch lange satt hält. Ihr braucht nur ein paar Grundzutaten, die ihr vermutlich eh schon in eurer Küche zu Hause habt.

Dazu gibt's heißen Apfelkompott, den ihr zeitgleich zum Porridge auch ganz fix auf dem Herd zubereiten könnt. Dazu braucht ihr nur einen großen Apfel, etwas Wasser, Zimt und flüssiges Süßungsmittel. Ich verwende am liebsten Ahornsirup, gerne könnt ihr aber auch zum Beispiel Agavendicksaft, Dattelsirup oder Ähnliches verwenden. Ganz nach eurem Geschmack. Wenn euer Apfel schon süß genug ist, könnt ihr hierauf sogar ganz verzichten.

Wenn euch das Rezept gefällt, würde ich mich sehr über eine Bewertung oder einen Kommentar freuen. Ihr dürft mich natürlich auch gerne auf Instagram oder Pinterest besuchen. Dort werdet ihr von mir immer auf dem neuesten Stand gehalten. Und jetzt viel Spaß beim Kochen!

Apfel-Spekulatius-Porridge
Drucken
Frühstück & Smoothies

⁣Was gibt's besseres als einen herzerwärmenden Zimt-Porridge am Morgen mit heißem Apfel und Spekulatius on top? Dieses Rezept geht ganz schnell, ist sehr gesund und hält euch lange satt.

Dauer 10 Minuten
Zutaten für 1 Portion
Für den Porridge:
  • 40g Haferflocken
  • ½ Banane
  • 150ml Pflanzendrink (hier: Haferdrink)
  • 100ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Zimt
  • 5g Flohsamen (optional)
  • 10g Leinsamen (optional)
  • 1 Spekulatius Keks
Für den Apfelkompott:
  • 1 großer Apfel (hier: 200g)
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL flüssiges Süßungsmittel (hier: Ahornsirup)
  • ca. 50ml Wasser
Zubereitung
  1. Banane in einem Topf zerdrücken⁣
  2. Haferflocken, Zimt, Salz, Pflanzendrink und Wasser dazugeben und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln⁣
  3. währenddessen Apfel schneiden, mit Wasser, Ahornsirup und Zimt in einem anderen Topf ein paar Minuten köcheln lassen⁣
  4. wenn der Porridge fertig ist, Leinsamen und Flohsamen hinzugeben⁣
  5. Porridge mit Apfelkompott und Spekulatius servieren⁣
Nährwerte für 1 Portion
Brennwert
478 kcal
Fett
7,9g
Kohlenhydrate
81,1g
Eiweiß
13,5g
Tags:
vegan Frühstück Zimt Omega3 Breakfast Oatmeal Porridge Leinsamen weihnachtlich Weihnachten Süßigkeiten Gebäck Spekulatius Apfel Flohsamen
5.0
Vorheriges Rezept Nächstes Rezept

Kommentar hinzufügen