23.04.2020|Snacks & Süßes

Fruchtige Vanillekugeln

Ihr sucht einen gesunden veganen Snack für zwischendurch, den ihr optimal mitnehmen könnt? Der zuckerfrei und einfach nur lecker ist? Und wie eine gesunde Praline schmeckt? Dann seid ihr hier genau richtig! Diese fruchtigen Vanillekugeln sind sehr schnell gemacht und super lecker, darauf habt ihr mein Wort.

Und mal ehrlich: Die sehen doch wohl wirklich lecker aus, oder? Ihr braucht nur wenige Zutaten und durch die Nüsse machen diese kleinen Energy Balls satt und versorgen euch mit gesunden Fetten. Die Grundzutaten bestehen aus Nüsse und Aprikosen. Die Aprikosen sorgen für den perfekten, fruchtigen Kick und das Vanillearoma verleiht den Bällchen eine angenehme, pralinenhafte und süße Note.

Im Grunde genommen sind diese Kugeln ähnlich wie viele Riegel, die ihr z.B. in Drogerien bekommt. Allerdings habt ihr hier den Vorteil, dass ihr ganz genau die Zutaten kennt, dass ihr sie mit viel Liebe zubereitet und dass ihr übrigens sehr viel Plastik spart. Für Kinder sind diese Kugeln übrigens auch ein super Snack für die Schulpause zum Beispiel.

Im Kühlschrank hallten sich die Vanillekugeln luftdicht verpackt einige Tage.

Wenn euch das Rezept gefällt, dann lasst es mich gerne wissen. Schreibt mir einen Kommentar, hinterlasst mir eine Bewertung oder besucht mich auf Instagram oder Pinterest. Ich würde mich freuen!

Fruchtige Vanillekugeln
Drucken
Snacks & Süßes

Ihr sucht einen gesunden veganen Snack für zwischendurch, den ihr optimal mitnehmen könnt? Der zuckerfrei und einfach nur lecker ist? Und wie eine gesunde Praline schmeckt? Dann seid ihr hier genau richtig! Diese fruchtigen Vanillekugeln sind sehr schnell gemacht und super lecker, darauf habt ihr mein Wort.

Dauer 15+15 Minuten
Zutaten für 15 Kugeln
  • 90g getrocknete ungeschwefelte Aprikosen
  • 70g Cashewkerne
  • 150g Mandeln
  • 1 TL Vanilleextrakt oder Mark einer Vanilleschote
  • 10g Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • Kokosraspeln¹
Zubereitung
  1. die Aprikosen mindestens 15 Minuten in heißem Wasser einweichen
  2. Wasser der Aprikosen abgießen
  3. alle Zutaten in einen Mixer geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen, ggf. etwas Wasser dazugeben, falls die Masse nicht klebrig genug ist
  4. zu kleinen Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen
Anmerkungen
¹ Alternativ könnt ihr die Kugeln auch z.B. mit klein gehackten Nüssen ummanteln.
Nährwerte für 1 Kugel
Brennwert
110 kcal
Fett
8,0g
Kohlenhydrate
5,3g
Eiweiß
3,6g
Tags:
vegan gesund lecker laktosefrei milchfrei schnell zubereitet für Kinder simple quick ohne Zucker zuckerfrei für Kinder ballaststoffreich eiweißhaltig high protein meal prep to go Mandeln snack einfach lange haltbar Kokos wenig Zutaten süß schnell ohne weißen Zucker Nüsse sweet
5.0
Vorheriges Rezept Nächstes Rezept