28.05.2020|Basics

Schoko Knusper Granola (vegan & gesund)

Ich habe zum aller ersten Mal mein eigenes veganes Schoko Knusper Granola ausprobiert und es ist direkt ein Volltreffer geworden. Daher habe ich keine Kosten und Mühen gescheut, um euch dieses wunderbare Rezept zur Verfügung zu stellen.

Ich war nämlich neulich im Drogeriemarkt und habe mich gefreut, mal wieder ein neues Müsli auszuprobieren. Ich wollte so gerne mal Schokomüsli essen. Und was soll ich sagen: Ich bin mehr als enttäuscht aus dem Laden gegangen. Entweder war irre viel Zucker drin oder Süßmolkenpulver. Darauf kann ich gut verzichten, um ehrlich zu sein.

Also habe ich mich ein bisschen belesen und mir mein eigenes Rezept zusammengestellt. Es schmeckt voller gesunder Zutaten, ist unwahrscheinlich lecker und ist so richtig angenehm schokoladig! Nicht zu viel und nicht zu wenig, für mich genau die richtige Kombination. Es ist ballaststoffreich und hat durch die Nüsse sehr gesunde Fette und einen hohen Proteingehalt. Außerdem könnt ihr das Rezept ganz nach eurem Geschmack variieren. Wenn ihr z.B. kein Kokos mögt und eine fruchtigere Variante bevorzugt, dann fügt doch zum Beispiel getrocknete Cranberries hinzu.
Da ich noch Sojaflocken zu Hause hatte und diese auch einen hohen Eiweißgehalt haben, habe ich einen Mix aus Hafer- und Sojaflocken genommen. Denkbar sind aber auch Weizenflocken, Dinkelflocken, Hirseflocken, ... Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Bei mir ist ein wirklich großes Glas rausgekommen (Fassungsvermögen 1,8L). Also ist dieses Rezept auch super für Meal Prep. Einfach mit Sojajoghurt oder Pflanzendrink aufgießen, frisches Obst oder Beeren hinzu, fertig. So ist der perfekte Start in den Tag garantiert.

Ihr mögt es lieber fruchtig? Dann schaut euch doch mal mein Früchte-Nuss-Rawnola an.

Wenn euch das Rezept gefällt, lasst mir gerne eine Bewertung, einen Kommentar da oder besucht mich auf Instagram oder Pinterest.

Schoko Knusper Granola (vegan & gesund)
Drucken
Basics

Dieses Schoko Knusper Müsli ist die beste vegane Variante im Vergleich zu allen gekauften Müslis, da es super schnell geht, voller gesunder Zutaten und die perfekte Grundlage für den Tag ist!

Dauer 10 + 20-30 Minuten
Zutaten für 1 großes Glas
Trockene Zutaten:
  • 300g Flocken (hier: 250g zarte Haferflocken, 50g Sojaflocken)
  • 160g Nüsse (hier: 80g Mandeln, 80g Haselnüsse)
  • 50g Kakaopulver
  • 20g Kokosraspeln¹
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
Feuchte Zutaten:
  • 50g Kokosöl¹
  • 130g flüssiges Süßungsmittel²
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Schuss Pflanzendrink (ca. 30g)
Zubereitung
  1. Backofen auf 170°C Umluft vorheizen
  2. Kokosöl in einem Topf leicht erwärmen, bis es flüssig ist
  3. alle trockenen Zutaten in einem Mixer leicht mixen, bis es noch bissfest ist (wenn ihr keinen Mixer benutzt: Nüsse kleinhacken und alle Zutaten in einer Schüssel vermengen)
  4. zum Kokosöl Vanilleextrakt und flüssiges Süßungsmittel geben und vermengen
  5. dann die feuchten Zutaten zu den trockenen geben und vermengen, bis eine klebrige Masse entstanden ist
  6. wenn die Masse noch nicht klebrig genug ist, einen Schuss Milch hinzugeben³
  7. auf ein mit Backpapier belegte Backblech geben
  8. auf mittlerer Schiene bei 170°C Umluft für 20-30 Minuten backen (aufpassen, dass es nicht verbrennt)
  9. zum Abkühlen am besten das Backblech auf ein Gitter stellen, damit es von unten nicht mehr so heiß ist und das fertige Granola ab und zu bewegen, damit es von unten beim Abkühlprozess nicht feucht wird
Anmerkungen
¹ Wer Kokos nicht so mag, kann die Kokosflocken weglassen und das Kokosöl gegen Pflanzenöl wie z.B. Sonnenblumenöl ersetzen.
² Ich habe Dattelsirup verwendet. Ihr könnt aber auch z.B. Ahornsirup, Reissirup oder Agavendicksaft verwenden.
³ Bevor ihr es backt, würde ich euch empfehlen, das Granola zu probieren und bei Bedarf noch etwas Süße nachzugeben.
Nährwerte für 1 Portion (50g)
Brennwert
235 kcal
Fett
13,3g
Kohlenhydrate
19,7g
Eiweiß
6,9g
Tags:
vegan gesund lecker laktosefrei milchfrei schnell zubereitet für Kinder simple quick ohne Zucker zuckerfrei für Kinder ballaststoffreich high protein meal prep pflanzlich Mandeln vegan backen Süßes Frühstück Müsli Schokolade Haselnuss Kakao Frühstück Schoko
5.0
Vorheriges Rezept Nächstes Rezept

Kommentar hinzufügen